Sport + Spass unterwegs - Hundeschule DOG RULES

Direkt zum Seiteninhalt

Sport + Spass unterwegs

Gemeinsam mit Sport + Spass unterwegs
Wir trainieren gemütlich in lockerer Atmosphäre gemeinsam mit Spass am Grundgehorsam, probieren neue Tricks aus und stärken so das Vertrauen im Mensch-Hunde-Team. Für zahlreiche Hunde ist  Sport + Spass unterwegs ideal um sich daran zu gewöhnen, auch in Anwesenheit anderer Hunde ruhig und entspannt zu bleiben und sich auf seinen Menschen zu konzentrieren.

Hier ein paar Beispiele, die wir beim Sport und Spass unterwegs coachen:
- Begegnungen mit Spaziergängern, Rollstuhlfahrer, Kindergartenklassen, Reiter, Velofahrer, Joggern, Walkern und so fort.
- Abrufübungen
- Beschäftigungsmöglichkeiten für zu Hause und auf einem Spaziergang
- Suchspiele
- Tricks und Spassübungen
- Das "Beisammensein" und "entspannt sein" unter anderen Hunden
- Schnüffelspiele
- Sitz, Platz - Bleib - unter Ablenkung etc.
- Passieren von anderen Mensch-Hund-Teams
- Schönes Leinelaufen unter Ablenkung
- Balancieren, z.B. über Baumstämme - Konzentration und Ruhe ist gefragt
- üben von diversen Alltagsituationen
- Impulskontrolle
- Apportierspiele
- Military - Übungen
- Pause machen - soll auch gelernt sein
- gemütlich "mitenand über alles Mögliche schwätze"
- und vieles mehr - Abwechslung heisst das Zauberwort

Sport + Spass unterwegs findet in kleinen Gruppen von 2 bis 5 Teilnehmern statt. Um den Hunden - und auch den Menschen - etwas Abwechslung zu bieten treffen wir uns immer mal wieder an verschiedenen Orten. Es sollen ja alle Übungen und Tricks nicht nur auf dem Hundeplatz oder an ein und derselben Stelle funktionieren, sondern überall zuverlässig ausgeführt werden. Gestartet wird jeweils in der Region Ennetsee, Oberfreiamt, Knonaueramt.

Vom Junghund (ab 8 Monaten) bis zum Senjor sind alle herzlich willkommen.

Voraussetzung für die Teilnahme:
- Der Hund hat eine gültige Kombi-Impfung
- Der Hund hat einen guten Grundgehorsam
- Es besteht ein Vertrauensverhältnis zwischen Hundeführer und Hund
- Das Mensch-Hund-Team hat schon einen Gruppenkurs bei DOG - RULES besucht oder das "GO" nach einem Kennenlernen via Privatlektion erhalten.

Mitbringen:
- Brustgeschirr und Leine
- Normale Alltags-Ausrüstung
- Wasser für den Hund
- Ganz viel Futter (möglichst kleine, weiche Gutzi) und/oder Futtertube
- Kursgeld
- gute Laune, Motivation
2020 © d-signs.ch
2020 © d-signs.ch
Zurück zum Seiteninhalt